12.12.08/ „/Unvermittelt“/ vernissage/ NGBK/ Berlin

 Ausstellungseröffnung:
 12. Dezember 2008, 19 Uhr, Neue  Gesellschaft für Bildende Kunst, Berlin

 /unvermittelt – für einen Arbeitsbegriff jenseits von Überarbeitung  und Mangel
( /unvermittelt – for a concept of labour beyond overwork and lack  of work)

Dezember 2008 – 1. Februar 2009

Beteiligte: Absageagentur, bankleer, Bildwechsel, chto delat, Chor  der Tätigen , city mine(d), Die Heilige Kirche der letzten drei Arbeitstage, G-bliss productions, Sascha Göttling, Institut für  Primär-energieforschung , Kiez ->To Go, m7red , Karin Michalski  / Renate Lorenz, Netzwerk Grund-einkommen, Private Emission Trade,  Sabotage-agentur, unhaltbar/leere Versprechungen, UNWETTER, Malte  Wilms, Zene na delu – und die Projektgruppe „/unvermittelt“ der  NGBK: Danijela Cenan, Uli Ertl, Frauke Hehl, Rut Waldeyer und Nadine  Wothe
Ausstellungskonzept „Amt“ (2008) von Folke Köbberling und Martin  Kaltwasser
Am Eröffnungsabend singt der Chor der Tätigen zusammen mit „Judiths  Krise“ in der NGBK Popsongs zum Thema Arbeit.

 Rund 50 Aktivist_innen, Initiativen, Künstler_innen, Theoretiker_innen  und Multiplikator_innen aus der ganzen Welt sind eingeladen unter  dem Motto „Praxen, Techniken, Spielräume“ die Begriffe Arbeit und  Tätigsein neu zu definieren. Das Projekt begann im Januar 2008 mit  einer Vortrags- und Workshopreihe. Seit August gab es unterschiedliche  künstlerische Interventionen im Berliner Stadtraum. Ab 13. Dezember  zeigen die Protagonist_innen im Ausstellungsraum der NGBK, was sie unter einem gemeinsamen, solidarischen Denk-, Spiel- und Handlungsraum  verstehen.

 Präsentiert werden die Prozesse – Workshops, Kampagnen, Radio- und  Filmproduktionen, künstlerische Aktionen und politische Interventionen  im Stadtraum, aber auch die Ergebnisse – Filme, Plakate, Lieder  und andere akustische Arbeiten, Skulpturen und Dokumentationen. 

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s